Die UAB Juodeliai kam unter die drei Finalisten der Investors‘ Forum-Auszeichnung in der Nominierung „Investor des Jahres 2014“

Die Assoziation Investors‘ Forum, die die größten Investoren in die Wirtschaft Litauens vereint, hat Unternehmen, öffentliche Einrichtungen und Medienvertreter, die den größten Beitrag zur Verbesserung der wirtschaftlichen Umgebung und des Investitionsklimas des Landes in 2014 geleistet haben, bewertet und ausgezeichnet. Die inzwischen zur Tradition gewordene Investors‘ Forum – Auszeichnungszeremonie wurde dieses Jahr zum vierten Mal organisiert.

In der Auszeichnungsveranstaltung am 24. April 2015 in Vilnius kam auch das Holzverarbeitungsunternehmen UAB Juodeliai unter die Finalisten. Das Unternehmen hatte einen Antrag auf die Nominierung „Investor des Jahres 2014“ gestellt. Nominiert wird für Fortschritt und Beitrag zur Erweiterung der litauischen Wirtschaft und Schaffung neuer Arbeitsplätze. Um den Titel „Investor des Jahres“ hat unser Unternehmen mit solchen Unternehmen wie „Thermo Fisher Scientific Baltics“ und „Klaipėdos Smeltė gerungen“.

Neben dieser Nominierung konnten auch andere Nominierungen – „Ein verantwortliches Unternehmen“, „Wirtschaftsjournalist des Jahres“, „Investitionsstandort Litauen“, „Wirtschaftslehrer des Jahres“ und „Lösung des Jahres für die Verbesserung der wirtschaftlichen Umgebung“ – beantragt werden.

Wir freuen uns, dass wir auch dieses Jahr für unseren Mut, unsere Bemühungen und unsere verantwortungsvolle sowie professionelle Arbeit im Jahre 2014 geschätzt werden. Ende letztes Jahres wurde die UAB Juodeliai als Gewinnerin im Wettbewerb „Innovationspreis 2014“ bekannt gegeben und im Wettbewerb des Wirtschaftsministeriums „Für die Geschäftsleistungen“ in der Kategorie „Das führende Unternehmen der Region“ nominiert. Im Februar dieses Jahres wurde dem Unternehmen der Preis der Litauischen Arbeitsbörse „Für die Schaffung neuer Arbeitsplätze in Gebieten mit der höchsten Arbeitslosigkeit“ verliehen.

, ,