Schlagwort "Holzverarbeitenden Unternehmen"

13.08.2014 /  Projekt “Holzverarbeitungsanlage Radviliškis der “Juodeliai” UAB” erfolgreich abgeschlossen

Am 7. August fand beim holzverarbeitenden Unternehmen “Juodeliai” UAB im Beisein des Generaldirektors Andrius Zimnickas und der Chef-Buchhalterin Loreta Žilinskienė die Endabnahme des aus Mitteln des EU-Programms “Invest LT-2” finanzierten Projekts „Holzverarbeitungsanlage Radviliškis der “Juodeliai” UAB” statt.

Durchgeführt wurde die Endkontrolle der Anlage mit der Geschäftsadresse S. Dariaus ir S. Girėno g. 119, Radviliškis, von Projektleitern der Abteilung Unternehmensprojektmanagement innerhalb des Fachbereichs Projektmanagement der Litauischen Agentur für Wirtschaftsförderung (VšĮ “Lietuvos verslo paramos agentūros” – LVPA), die dafür den ganzen Tag eingeplant hatten.

Im Kontext der Endkontrolle wurden die im Rahmen des Projekts angeschafften Maschinen und die mit der Projektumsetzung zusammenhängenden Unterlagen überprüft. Die einzelnen Komponenten der neu erworbenen Fertigungslinie wurden vorgeführt und hinsichtlich ihrer Funktionsfähigkeit begutachtet. Ebenfalls in Augenschein genommen wurden der Ort der Projektumsetzung und die dortigen Aktivitäten.

Es wurden keine wesentlichen Abweichungen festgestellt und das Projekt von den Vertretern der Litauischen Agentur für Wirtschaftsförderung somit als ordnungsgemäß umgesetzt anerkannt.

08.07.2014 /  Die Beschäftigten des Unternehmens “UAB Juodeliai” nehmen am Wettbewerb “Ich liebe meine Firma” Teil

Im Juni dieses Jahres begann die zweite Runde des Wettbewerbs “Ich liebe meine Firma”, ein in Litauen veranstaltetes, einzigartiges soziales Projekt. Im vergangenen Jahr nahmen die Belegschaften von 35 litauischen Unternehmen an diesem Wettbewerb Teil, darunter auch die Beschäftigten des holzverarbeitenden Unternehmens UAB “Juodeliai”. Auch in diesem Jahr wollen die Beschäftigten ihre Loyalität zu ihrem Unternehmen öffentlich bekräftigen.

Mit verschiedenen Ausdrucksformen bewerben sich die Belegschaften um den Titel in vier Kategorien. Zu unserer Freude wurden wir in diesem Jahr in die Kategorie Großunternehmen aufgenommen (UAB “Juodeliai” hat über 350 Beschäftigte). Die 3 Unternehmen, die in der jeweiligen Kategorie die meisten Punkte gesammelt haben, kommen in das Finale und werden von der Wettbewerbskommission bewertet. Die sachkundige Kommission wählt dann die besten Ausdrucksformen für die Wertschätzung aus, jeweils eine pro Kategorie.

Bereits ab 15. Juli des Jahres und bis zum 7. Oktober können Sie Ihre Sympathie für unsere Firma in öffentlicher Abstimmung zeigen und Ihre Stimme für die Juodeliai-Belegschaft auf der Webseite myliusavoimone.lt abgeben, ebenso auf der entsprechenden Facebook-Seite. Die Sieger werden anlässlich des europäischen Tags der Unternehmen im Oktober gekürt.

Im vergangenen Jahr waren wir recht erfolgreich und erreichten die Finalrunde der besten drei in der Kategorie der Regionalunternehmen. Die engagierte Juodeliai-Belegschaft strebt auch in diesem Jahr nicht nur gute wirtschaftliche Ergebnisse an, sondern auch gemeinsame Erholung und gehaltvolle Freizeitgestaltung außerhalb der Arbeitszeit. Unser Ziel ist es, das meistgeschätzte Unternehmen in Litauen zu werden, das sich der konstruktivsten und einträchtigsten Belegschaft rühmen kann.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Die Belegschaft UAB “Juodeliai”

05.06.2014 /  Auszeichnung beim Massenlauf “Wir laufen für Marijampolė 2014“ geholt

Anlässlich der Stadttage Marijampolė vom 30. Mai bis zum 1 Juni dieses Jahres wurde auch eine neue Initiative, ein Massenlauf durch die Stadt unter dem Titel „Wir laufen für Marijampolė 2014“ angeboten. Ein Lauf dieser Größenordnung fand in Marijampolė zum ersten Mal stat.

Bereits am frühen Morgen des 31. Mai hatten sich im Stadtzentrum Laufenthusiasten versammelt. Unter den mehr als 200 Läufern befand sich auch das Team des holzverarbeitenden Unternehmens „Juodeliai“ UAB. Um 10.00 fiel der Startschuss, und dann ging es über fast sechs Kilometer durch die Parks und Straßen der Stadt. Das Team der „Juodeliai“ UAB konnte sich die Auszeichnung „Beste teilnehmende Organisation“ erkämpfen.

Die Teilnahme an solchen Veranstaltungen eint nicht nur die Mitarbeiter und sorgt für bessere Beziehungen untereinander, sondern steigert auch die Motivation beim Angehen neuer Projekte und Aufgaben. Dieser Wettkampf hat ein weiteres Mal bewiesen, dass sich mit dem Enthusiasmus unserer Mitarbeiter die besten Resultate erzielen lassen.

16.04.2014 /  In diesem Frühling stehen Veränderungen für das Team der „Juodeliai“ UAB an

Im Laufe unseres fast 20-jährigen Bestehens ist das Team des holzverarbeitenden Unternehmens „Juodeliai“ UAB mächtig gewachsen und wird in diesem Frühling ein weiteres Mal Verstärkung erfahren. Wir freuen uns, dass mittlerweile in der Verwaltung sowie in den drei Produktionseinheiten in Akmenynai, Jūrė und Radviliškis über 300 Mitarbeiter beschäftigt sind. In der neuen Produktionsstatte Radviliškis sind 40 der geplanten 80 neuen Arbeitsplätze bereits besetzt. Das erfolgreich wachsende Unternehmen möchte seine Belegschaft auch in Zukunft weiter verstärken. Für die kommenden zwei Jahre ist ein Zuwachs an Mitarbeitern von fast 13 % geplant.
Dann werden 340 Menschen für die „Juodeliai“ UAB tätig sein.

Und natürlich verlieren wir auch einen unserer wichtigsten Werte, die Qualität, nie aus dem Auge. Deshalb wird seit Frühlingsbeginn an einer Erweiterung der Abteilung für Interne Revision und Qualitätskontrolle gearbeitet. Die Erweiterungen der Abteilungen für Verkauf und Logistik werden ihren Teil dazu beitragen, Produktion und Kunden weiterhin in den Mittelpunkt zu stellen. Wir hoffen, dass die Veränderungen innerhalb unserer Belegschaft es uns ermöglichen werden, die Aufgaben und Ziele des Unternehmens noch besser umzusetzen.

Viel Frühlingssonne im Herzen wünscht das Team der „Juodeliai“ UAB!

07.04.2014 /  Die „Juodeliai“ UAB nimmt an einer internationalen Messe in China teil!

Aufgrund des regen Interesses an den Erzeugnissen des holzverarbeitenden Unternehmen „Juodeliai“ UAB werden einige Vertreter unserer Firma vom 12. bis 14. Mai auf der internationalen Messe „Wood Guangzhou 2014 – 3rd Guangzhou International Wood and Wood products Trade show“ in China anwesend sein.

Die Messe wird bereits zum dritten Mal im Jahresturnus ausgerichtet. 2013 nahmen Firmen aus u.a. den USA, Kanada Malaysia, Russland, Deutschland und Schweden teil. Die Messe war außerordentlich erfolgreich und diente als Plattform für internationale Geschäftsausweitung.

In diesem Jahr werden Unternehmen aus Großbritannien, Brasilien, Singapur, Hongkong und der Ukraine erwartet – und dann natürlich wir!
Die Messeveranstalter hoffen, dass auch dieses Mal so viele Gäste verzeichnet werden können wie im Vorjahr. Geschäftsprognosen lässt sich entnehmen, dass der Holzimport nach China in jedem Jahr wächst.

Die Messe wird auf einem 12.000 m2 großen Gelände stattfinden und Platz für 650 Stände bieten. Der Stand der „Juodeliai“ UAB trägt die Nummer 265 – falls Sie zufällig vor Ort sein sollten, erwarten wir Sie!

Ausführlichere Informationen